Oktober 7, 2022

Neuer Schachclub STRATEG Stuttgart e.V. gegründet

Neuer Schachclub STRATEG Stuttgart e.V. gegründet

In diesem Sommer wurde in Stuttgart im Rahmen des STRATEG-Projekts ein neuer Schachclub als Ort der Integration von ukrainischen Flüchtlingen gegründet (https://www.facebook.com/Schachclub-Strateg-Stuttgart-eV-103677649115786; instagram: strategstuttgart):111

Der Schachclub STRATEG Stuttgart e.V. richtet sich an schachbegeisterte Menschen jeden Alters und an russischsprachige Kinder ab 5 Jahren in der Region Stuttgart, aber auch weltweit. STRATEG Stuttgart arbeitet intensiv mit Flüchtlingen aus der Ukraine und auch online direkt mit Kindern in der Ukraine. Die ukrainische FIDE-Meisterin und Trainerin des Kiewer Schachklubs „Gambit“ Tatiana Kostak (tatyanakostak@gmail.com) führt den Verein gemeinsam mit Alexander Meinhardt (meinhardt215@gmail.com) als Vorstand.

STRATEG begann am 1. Mai 2019 als Kultur- und Bildungsprojekt in Stuttgart. Da die Arbeit rund um das Schachspiel nicht nur persönlich, sondern auch aus der Ferne über das Internet stattfinden kann, gelang es STRATEG, seine Aktivitäten während der Pandemie nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern sogar kontinuierlich auszubauen. Während des Lockdowns traf man sich zum Schachspielen im Park (siehe STRATEG-Foto 1). Noch heute finden wöchentliche Turniere in der STRATEG Lichess-Gruppe statt (https://lichess.org/team/strateg-stuttgart).

Alexander Meinhardt

Als der Krieg in der Ukraine ausbrach, kam die FIDE-Meisterin und nationale Schach-Schiedsrichterin Tatiana Kostak als Flüchtling nach Stuttgart und schloss sich dem Projekt an. Tatiana Kostak (https://club-gambit.kiev.ua/uk/coach/02-kostak-ti) ist seit mehr als 10 Jahren Trainerin des ukrainischen Schachklubs „Gambit“ und hat mehr als 20 Jahre Erfahrung als Schachtrainerin. Sie hat viele Schachveranstaltungen, Schachprojekte und Schachstrukturen in der Ukraine initiiert und etabliert. Seit sie im März 2022 als Flüchtling nach Stuttgart kam, hat sie bereits alle Unterkünfte für ukrainische Flüchtlinge in Stuttgart besucht und günstige Trainingsstandorte in Stuttgart und Ludwigsburg organisiert. Online trainiert sie von Stuttgart aus auch rund 80 Studenten in der Ukraine.

Im Juni 2022 wurde der Schachclub „STRATEG Stuttgart e.V.“ offiziell ins Vereinsregister eingetragen und trainiert heute bereits rund 50 Kinder rund um Stuttgart (STRATEG Foto 2), neue Kinder und Gäste sind jederzeit willkommen! Nicht nur in Lichess werden regelmäßig Turniere organisiert und abgehalten, sondern Ende Juli 2022 wurde bereits ein viertes Turnier vor Ort organisiert und abgehalten (siehe STRATEG Foto 3). Darüber hinaus nehmen die Kinder regelmäßig und erfolgreich an den in Stuttgart organisierten Jugendpokalturnieren im Rahmen der Württembergischen Turnierserien teil (https://www.svw.info/wts). Auf Lichess nehmen bereits mehr als 300 Kinder und Jugendliche an regelmäßigen Turnieren teil, und auf Instagram folgen STRATEG Stuttgart mehr als 1.800 Follower, was es zu einem der TOP10-Accounts mit Schachinhalten in Deutschland macht! (instagram: strategstuttgart; https://www.instagram.com/accounts/login/?next=/strategstuttgart).

Tatiana Kostak

Wie bereits erwähnt, steht das Angebot nicht nur im Raum Stuttgart zur Verfügung, sondern auch für russischsprachige Kinder (und damit auch ukrainische Flüchtlingskinder) in ganz Deutschland (sowie in der ganzen Welt). Jeden Mittwoch können Kinder in Lichess an internationalen Vereinsturnieren teilnehmen. Russischsprachige Kinder können online sowohl in Gruppen als auch einzeln lernen. Die Online-Gruppentrainings finden 2-3 Mal pro Woche statt. Die Trainer der Online-Kurse sind: Roman Haetsky, Tatiana Kostak und Alexander Meinhardt. Interessierte Kinder und Jugendliche können STRATEG Stuttgart per E-Mail, aber auch über Facebook (https://www.facebook.com/Schachclub-Strateg-Stuttgart-eV-103677649115786), über Lichess (https://lichess.org/team/strateg-stuttgart) oder über Instagram (strategstuttgart) kontaktieren. Neue Gesichter sind immer willkommen!

Ein besonders herzliches Dankeschön geht an die wunderbaren Schachfreundinnen und Schachfreunde, die dem Schachclub organisatorisch geholfen haben: Gabriele und Johannes Häcker (SV Stuttgart Wolfbusch 1956 e.V.), Philipp Soos , Dr. Konrad Müller, Philipp Müller, Michael Meier.

Tatiana Kostak (tatyanakostak@gmail.com)

Alexander Meinhardt (meinhardt215@gmail.com)

Facebook: https://www.facebook.com/Schachclub-Strateg-Stuttgart-eV-103677649115786

STRATEG STUTTGART team: https://lichess.org

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский