Oktober 7, 2022

Gabriella Grubers Schachroman Chessplanet

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Schachnovelle, die Schachspielerin, Lang lebe die Dame.., das Schachspiel ist in der Literatur gut vertreten.Gabriella Gruber hat einen Schachroman geschrieben, den ich Ihnen heute vorstellen möchte.

Leseprobe_ChessPlanet1_GabriellaGruber

Hallo Gabriella, bitte stelle dich vor!

Hallo! Mein Name ist Gabriella Gruber, ich bin 25 Jahre alt, in München geboren und lebe in Niederbayern. Seit 2012 schreibe ich meine eigenen Geschichten und seit 2020 bin ich offiziell eine Autorin im Selfpublishing.

Wie kamst du zum Schach?

Meine Mutter konnte bereits seit ihrer Kindheit Schach spielen und so beschlossen wir im Jahr 2005, dem örtlichen Schachclub beizutreten. Die Spielfiguren und das Schachbrett haben mich schon immer fasziniert. Es wurde Alltag für uns, mindestens ein Mal in der Woche zum Schachtraining zu gehen. So lernte ich bereits mit neun Jahren die Kunst des Spiels der Könige und wurde mit der Zeit immer besser, so dass ich ein festes Mitglied unserer Mannschaft wurde und an vielen Turnieren teilnahm.

Wann hast du angefangen zu schreiben?

Mit dem Schreiben habe ich 2012 begonnen. Lesen war schon früh ein großes Hobby von mir. Irgendwann wollte ich dann nicht mehr nur noch in Geschichten anderer versinken, sondern meine eigenen Welten erschaffen.

Die Idee, ein Buch über Schach zu schreiben, wann hattest du sie?

Die Idee kam mir im Jahr 2012 während eines Schachturniers. Mein Gegner ließ sich damals sehr viel Zeit zum Nachdenken. Während ich die Figuren musterte, kam mir plötzlich der Gedanke, sie lebendig werden zu lassen. Mir fiel auf, dass es sehr wenig Bücher gibt, in denen wirklich das Schachspiel eine zentrale Rolle spielte. Ich habe die Turnierpartie zwar damals verloren, aber dafür eine Idee gewonnen, an der ich bis heute festhalte. Als sich dann Emilian und seine Freunde Renko und Anyta in mein Notizbuch verewigt haben, war meine Idee zu „ChessPlanet“ geboren. Während ich noch zur Schule ging, Prüfungen schrieb und nun auch zur Arbeit gehe, nutzte ich jede freie Minute, um Edahcor weiterzuentwickeln und die Figuren zum Leben zu erwecken.

Wie heißt das Buch, von was handelt es?

Mein Buch heißt „ChessPlanet – Edahcor’s Geheimnis“. Es ist der erste Band einer vierteiligen ScienceFantasy-Reihe. Das Genre „ScienceFantasy“ ist eine Genre-Mischung, bei der „Fantasy“ und „ScienceFiction“ verschmelzen. Bekannte Klassiker, die ebenfalls diesem Genre angehören, sind zum Beispiel „StarWars“ von George Lucas oder „Dune“ von Frank Herbert.

Klappentext:

»Schach ist so viel mehr als nur ein Brettspiel.«

Edahcor, August 2025
Der 16-jährige Emilian führt ein ganz normales Leben, bis er einen geheimnisvollen Karton auf dem Dachboden entdeckt. Darin befindet sich ein Schachspiel, das ihm Visionen aus einer unbekannten Welt schickt.
Der Direktor von Edahcor verhält sich zunehmend seltsam und am See trifft Emilian eine Unbekannte, die Teil seiner wiederkehrenden Visionen wird – Layla.
Als beim alljährlichen Sommerfest auch noch furchterregende Schachmutanten auftauchen, Layla entführt wird und schwarze Wächter Edahcor kontrollieren, beginnt für Emilian und seine Freunde ein Abenteuer, das nicht nur seine Welt auf den Kopf stellt.

Wer ist dein Zielpublikum?

Das Zielpublikum sind alle Schachspieler und Nicht-Schachspieler ab 12 Jahren. Auch für ältere Leser*innen, die gerne Fantasy- und ScienceFiction-Romane lesen, ist ChessPlanet die ideale Buchreihe!

Wann kommt Teil 2 heraus?

Der Titel von Band 2 lautet: „ChessPlanet – Die Rätsel des Areals“. Aktuell arbeiten meine Lektorin und ich am zweiten Durchgang des Lektorats. Danach werde ich das Skript nochmals überarbeiten und die Geschichte in seine Verpackung (Buchsatz, Cover, etc.) kleiden. Läuft alles ohne Verzögerungen ab, wird es im September 2022 erscheinen. Auf meiner Homepage und auf Instagram halte ich alle Leser*innen auf dem Laufenden.

cof

Als Anhang bekommst du eine Leseprobe im PDF-Format und Bilder von mir und meinem Buch.

Das wäre der Link zu meiner Homepage: https://gabriellagruberautorin.com/

Und das ist die Unterseite zur ChessPlanet-Reihe: https://gabriellagruberautorin.com/meine-buecher/chessplanet/

Auf Instagram findet man mich mit dem Namen ellagruberautorin. Die ChessPlanet-Reihe hat auch einen eigenen Instagram-Account mit dem Namen chessplanetreihe. Dort poste ich Updates zu den Büchern, führe die Leser*innen hinter die Kulissen, veröffentliche Zitate und führe Gewinnspiele durch. Außerdem lernt man zwischendrin auch etwas über Schach. Kurz gesagt: Dort dreht sich alles um ChessPlanet.

ISBN Taschenbuch: 978-3-7562-7711-7

ISBN Gebundene Ausgabe: ‎ 978-3-7562-1079-4

Das eBook ist auf Amazon und bei allen anderen eBook-Portalen erhältlich.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский