Dezember 8, 2021

Schlussspurt bei der Hybrid-Jugend-EM

Die Jugend-Europameisterschaft geht ihrem Finale entgegen: Zwei Runden vor Schluss ist klar, wer noch Chancen auf den Sprung an die Spitze hat. Vor dem Beginn der achten Runde heute um 16 Uhr werfen wir einen Blick auf die aussichtsreichen Spielerinnen und Spieler der deutschen Delegation, welche in Apolda vor ihren Rechnern in den verschiedenen Altersklassen gegen die internationale Konkurrenz um Punkte und Medaillen kämpfen.

U8

Tingrui Shen

Bernd Vökler
Tingrui Shen

Mit 5,5/7 steht Shen Tingrui momentan auf Platz 6, in Schlagdistanz zu den Medaillenrängen. An Brett 3 geht es heute gegen einen direkten Konkurrenten darum, sich in eine gute Position für die Abschlussrunde zu bringen. Zwei Siege in den letzten beiden Runden sollten allerdings auch für einen Podiumsplatz reichen.

U10

Hussain Besou

Bernd Vökler
Hussain Besou

In der U10 ist mit 7/7 der bärenstarke Rumäne Andrei Negrean bereits allen enteilt. Dahinter tummeln sich allerdings acht (!) Spieler mit 5,5/7, unter anderem Hussain Besou, der heute an Brett 2 versuchen wird, seinen Platz in der Spitzengruppe zu behaupten. Die Tabellenkonstellation verspricht Spannung bis zum Schluss.

U10w

Mit 5/7 liegen sowohl Charlotte Zhou als auch Cosima Wagner in einem achtköpfigen Verfolgerinnenfeld noch einen halben Punkt hinter Platz 2 und 3. Diana Preobrazhenskaya aus Russland hat mit 6,5/7 bereits einen ganzen Punkt Vorsprung auf den Rest des Feldes.

U16

FM Alexander Krastev
FM Alexander Krastev

Teil eines vierköpfigen Feldes mit 5,5/7 ist Alexander Krastev. Er spielt heute an Brett 1 gegen den mit 6/7 in Führung liegenden Polen Tymon Czernek und hat die Chance, mit einem Sieg an die Tabellenspitze zu springen. In Schlagdistanz zu den Podiumsplätzen liegt auch noch Dominik Laux mit 5/7.

U16w

Luisa Bashylina

Frank Hoppe
Luisa Bashylina

Nach der gestrigen Niederlage liegt Luisa Bashylina zwar immernoch auf Platz 7, allerdings schon einen ganzen Punkt hinter den Medaillenrängen. Für einen Sprung aufs Treppchen wären vermutlich sowohl zwei Siege als auch ein wenig Glück bei den übrigen Paarungen nötig. Ausgeschlossen ist das allerdings nicht.

U20w

Lara Schulze

Nach ihrem gestrigen Sieg ist Lara Schulze mit 5,5/7 auf Platz 2 gesprungen. Heute spielt sie gegen die Setzlistenerste und mit 6,5/7 Führende Alicja Sliwicka aus Polen. Für den Titel müsste ein Sieg her, für die Stabilisierung des zweiten Ranges würde auch ein Remis genügen. So oder so wird Lara uns sicherlich auch in ihrem Blog auf dem Laufenden halten.

Übersicht deutsche Spielerinnen und Spieler nach 7 von 9 Runden

Startnr. Titel Name Elo Pkt. Rg. Gruppe
11   Daniel James Chua 1385 4,5 19 U08: Open
12   Tingrui Shen 1353 5,5 6 U08: Open
13   David Teng 1352 4 33 U08: Open
22   Helena Frydel 0 2,5 37 U08: Girls
2   Hussain Besou 1995 5,5 7 U10: Open
18   Alexis Buchinger 1614 4,5 27 U10: Open
29   Christian Glöckler 1509 4,5 30 U10: Open
27   Leyi Charlotte Zhou 1199 5 13 U10: Girls
70   Cosima Wagner 0 5 12 U10: Girls
71   Yiyi Xiao 0 3,5 34 U10: Girls
28   Benedikt Huber 1797 3,5 55 U12: Open
23   Riyanna Müller 1505 3 49 U12: Girls
50   Tamila Trunz 1298 4 21 U12: Girls
20   Diyor Bakiev 2074 4 31 U14: Open
25   Johannes von Mettenheim 2062 4 29 U14: Open
5   Lepu Coco Zhou 1921 4 28 U14: Girls
15   Anastasia Voigt 1756 4 25 U14: Girls
22   Michelle Trunz 1722 4 22 U14: Girls
25   Charlotte Hubert 1696 4 26 U14: Girls
2 FM Alexander Krastev 2423 5,5 3 U16: Open
10   Jeremy Hommer 2272 3,5 24 U16: Open
25   Dominik Laux 2145 5 7 U16: Open
2 WCM Luisa Bashylina 2127 4,5 7 U16: Girls
11   Rebecca Doll 1970 3 33 U16: Girls
12   Kristin Dietz 1924 3,5 25 U16: Girls
25   Qizhou Yue 1842 2 42 U16: Girls
11 FM Nils Richter 2277 4 13 U18: Open
16   Melanie Müdder 1949 3 24 U18: Girls
10 FM Tobias Kölle 2393 4 9 U20: Open
7 FM Lara Schulze 2250 5,5 2 U20: Girls

Live-Übertragung der Partien

U8 | U10 | U12 | U14 | U16 | U18 | U20
U8w | U10w | U12w | U14w | U16w | U18w | U20w

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch