Dezember 8, 2021

11. Mittelmeermeisterschaft

Die 11. Mittelmeermeisterschaft ist ein 9-rundiges Schweizer Turnier, das vom 19. bis 26. Juni 2021 in Petrovac, Montenegro, stattfindet. Die Spieler erhalten 90 Minuten für 40 Züge, gefolgt von 15 Minuten bis zum Ende des Spiels, plus eine 30-Sekunden-Stufe ab Zug eins. Offizielle Website:

www.sahcg.me


Dana Reizniece-Ozola schrieb auf Facebook:

128 Spieler aus 20 Ländern kämpfen um den Titel des Mittelmeer-Schachmeisters. Die 11. Mittelmeer-Meisterschaft wird im schönen Schachland Montenegro ausgetragen, und sie wird auch vom FIDE-Entwicklungsfonds unterstützt.

Es sind noch zwei Runden zu spielen, bis wir sehen, wer das Recht haben wird, die Krone für 2021 zu tragen, aber das Schlachtfeld wird derzeit von dem topgesetzten GM Ivan Saric (CRO, 2645) angeführt – dem europäischen Einzelschachmeister 2018.

Heute wurde das Turnier vom Direktor des Direktorats für Sport und Jugend von Montenegro, Herrn Vasilije Lalošević, besucht, der gestand, dass er auch selbst gerne Schach spielt.

Für mich und den ECU-Präsidenten Zurab Azmaiparashvili war es erfreulich zu sehen, dass der Direktor auch stark an der vom montenegrinischen Verband geförderten Initiative Schach in Schulen interessiert ist. Hoffentlich haben sie Erfolg mit den Plänen, Schach in weiteren >30 Schulen ab Herbst dieses Jahres einzuführen.

Fotos: Dana Reizniece-Ozola

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch