Juni 20, 2021

Marc ‘ Andria Maurizzi, jüngster französischer GM aller Zeiten

Marc ‘ Andria Maurizzi

Marc ‘ Andria Maurizzi wird mit 14 und 5 Tagen der jüngste Großmeister der französischen Schachgeschichte!! 

Beim GM-Turnier ′′ Theatre Coups ′′ in Chartres realisiert er nach einem außergewöhnlichen Turnierabschluss seine dritte GM-Nom .
Er entthront Etienne Bacrot, der diesen Rekord des jüngsten französischen GM seit 24 Jahren hielt.

Bravo Marc ‘ Andria

Vor der Errungenschaft von Maurizzi waren die jüngsten französischen Großmeister:

Etienne Bacrot , 14 Jahre, 2 Monate (1997)
Maxime Vachier-Lagrave , 14 Jahre, 4 Monate (2004)
Joël Lautier , 16 Jahre, 10 Monate (1990)

Maurizzis Leistung macht ihn auch zum 13. jüngsten Großmeister in der Weltgeschichte nach Sergey Karjakin, D. Gukesh, Javokhir Sindarov, Praggnanandhaa Rameshbabu, Nodirbek Abdusattorov, Parimarjan Negi, Magnus Carlsen, Wei Yi, Raunak Sadhwani, Bu Xiangzhi und Samuel Sev Richárd Rapport.

 

Sophie Milliet schrieb auf Facebook:

Ein schöner Start beim GM-Turnier in Chartres. Glückwunsch an Marc-Andria Maurizzi zu seinem Titel mit gerade mal 14 Jahren!
Ich lande auf Platz 3, bin ziemlich enttäuscht, so nah an GMI-Norm vorbeizukommen, aber es war eine tolle Erfahrung die mich noch mehr motiviert für die Fortsetzung!
Vielen Dank an alle Leute die mich während des Turniers unterstützt haben und an die C’Chartres Échecs die mir diese Chance gegeben haben.
Das nächste Turnier steht bald an…

Sophie Milliet

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch