Oktober 27, 2021

Informationen der Spielleitung vom 5. April 2021

Am 30. März traf sich die Bundesspielkommission mit Vertretern der Landesverbände und des Deutschen Schachbundes zu ihrer dritten Videokonferenz. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Anträge zum Bundeskongress von Ralph Alt und Gregor Johann, die Planungen zum Meisterschaftsgipfel im Juli in Magdeburg und der Status zu den sogenannten Hybrid-Turnieren.

Videokonferenz III/2021 der Bundesspielkommission

Am 30. März fand die Videokonferenz III/2021 der Bundesspielkommission statt. Das Protokoll hängt diesem Rundschreiben an. Vielen Dank an Thomas Wiedmann für die gewohnt schnelle und professionelle Erstellung. Die wichtigsten Topics der Sitzung waren:

  1. Die Anträge an dem Bundeskongress zum Thema Anti-Cheating und zur Turnierordnung wurden noch einmal vorgestellt.
  2. Die Bundesspielkommission befürwortet die Möglichkeit, Hybrid-Turniere DWZ werten zu lassen. Nach Rücksprache mit der Wertungskommission wurde bekannt, dass eine solche Regelung bereits in Vorbereitung ist.
  3. DSB-Vizepräsidentin Olga Birkholz erläutert die Auswirkung des Entwurfs der Beitragsordnung auf den Spielbetrieb.
  4. Jürgen Klüners berichtet über Neuigkeiten aus der Schiedsrichterkommission.
  5. Nach dem Ende der pandemiebedingten Einschränkungen soll ein Turnier mit verteilten Vorrunden und einem zentralen Finale stattfinden. Federführend ist der Vorsitzende des Landesschachbundes Bremen, Dr. Oliver Höpfner. Auch Andreas Domaske (Präsident des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt), Sandra Schmidt, Jürgen Klüners und Gregor Johann sind an einem Ausschuss zu diesem Thema beteiligt.

Deutsche Internetmeisterschaft 2021

Die Deutsche Internetmeisterschaft 2021 (DSIM 2021) ist ausgeschrieben und die Vorrundenturniere finden an folgenden Terminen statt:

  • Samstag, 24.04.2021, 19:30 Uhr
  • Dienstag, 04.05.2021, 19:30 Uhr
  • Freitag, 07.05.2021, 19:30 Uhr
  • Montag, 10.05.2021, 19:30 Uhr

Für die Teilnahme ist ein Premium-Account von ChessBase erforderlich, allerdings können alle Teilnehmer der aktuellen Auflage der Deutschen Schach-Online-Liga mit ihrem Account ohne Upgrade an der Vorrunde der DSIM 2021 teilnehmen. Für die Bestplatzierten gibt es wertvolle Preise von ChessBase und auch Lucky Wins sind wieder vorgesehen. Die vollständige Ausschreibung hängt diesem Rundschreiben an.

Weiterlesen beim Deutschen Schachbund

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch