Oktober 27, 2021

Viertelfinale der DSOL ab dem 12. April

Die Turnierleitung der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) hat die Viertelfinalpaarungen bekanntgegeben. Nach Prüfung aller Partien der Vorrunde auf Cheating haben sich in den dreizehn Ligen jeweils die beiden erstplatzierten Mannschaften einer Staffel für die K.-o.-Runde qualifiziert. In der 1. Liga kommt es zum Duell der beiden Schachbundesligisten SF Deizisau und FC Bayern München sowie der beiden ersten Mannschaften des SV Werder Bremen. Auch drei Vorjahresmeister haben die Vorrunde überstanden und bleiben im Rennen um einen der begehrten Pokale: die Schachgemeinschaft Porz als Meister der 1. Liga (spielt wieder in Liga 1), der Schachverein Türme Billerbeck 97 als Meister der 5. Liga (spielt in Liga 8) und die zweite Mannschaft der Schachfreunde Barnim als Meister der 7. Liga (spielen in Liga 9).

Spieltermine

Das Viertelfinale findet in der kommenden Woche von Montag, den 12. bis Freitag, den 16. April statt.

Aus einem Rundschreiben der Turnierleitung an die Mannschaftsleiter:

Es wird im K.-o.-Modus gespielt. Endet ein Play-Off-Spiel unentschieden, gilt Folgendes:

  • Es gewinnt die Mannschaft, bei der mehr Spieler angetreten sind (nur bei kampflosen Einzelergebnissen)
  • Berliner Wertung (Brett 1: 4 Punkte, Brett 2: 3 Punkte, Brett 3: 2 Punkte, Brett 4: 1 Punkt)
  • Stichkämpfe im Blitzschach (3min + 2sec/Zug) mit jeweils vertauschten Farben bis zur Entscheidung (auch mit Berliner Wertung). Hierbei darf die Mannschaftsaufstellung nicht verändert werden.

Sollte es zu einem Stichkampf kommen, wird dieser von einem DSOL-Schiedsrichter geleitet. Beide Mannschaftsleiter melden sich bitte nach dem Ende der letzten Partie im Zoom-Call. Der Heim-Mannschaftsleiter meldet sich bitte mit dem Mannschaftsleiter-Account im PlayChess-Client ab, damit wir mit diesem Account den Blitzentscheid starten können. Der Blitzentscheid startet dann ca. 5 Minuten nach Beendigung der letzten Partie dieses Wettkampfes. Bitte informiert alle Spieler, dass sie bis zur Entscheidung im Raum anwesend bleiben.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch