April 23, 2021

DSOL: Spannende Vorrunde macht Lust aufs Viertelfinale

Mit der 7. Runde ging am 26. März die Vorrunde der Deutschen Schach-Online-Liga (DSOL) zu Ende. Aktuell werden die Partien der letzten Runden auf Cheating überprüft sowie noch offene Cheating-Verfahren bearbeitet. Insofern sind die derzeit veröffentlichten Tabellenstände noch vorläufig. Die Einteilung der Viertelfinalpaarungen erfolgt bis zum 6. April 2021.

In der Staffel A der 1. Liga setzte sich DSOL-Favorit Schachfreunde Deizisau souverän mit 13:1 Punkten durch, wobei Matthias Blübaum und Dmitrij Kollars jeweils 6 aus 6 erreichten. In Staffel B schaffte es Werder Bremen auf den ersten Platz, in Staffel C Titelverteidiger SG Porz. Die Berliner vom SK Zehlendorf besiegten in der letzten Runde der Staffel D Bayern München und vermieden damit das schwere Viertelfinallos gegen Deizisau.

Nachfolgend haben wir die letzte Spielwoche noch einmal zusammengefasst:

DSOL-Show mit GM Sebastian Siebrecht vom 26. März

Komplette Übertragung

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this