September 25, 2021

DSOL STARTET IN DIE ZWEITE WOCHE

Sebastian Siebrecht – Foto: Arne Jachmann

Die Deutsche Schach-Online-Liga (DSOL) ist nach einer Woche Pause wieder am Start. In 13 Ligen, 50 Staffeln und mit 385 Mannschaften geht es um wertvolle Punkte beim Kampf um die Qualifikation für die K.-o.-Runden. Insgesamt stehen in den nächsten fünf Tagen 185 Begegnungen auf dem Programm. Der Freitag ist mit 69 Wettkämpfen (37%) am vollsten gepackt. Die anderen Tage (Montag bis Donnerstag) verteilen sich wie folgt: 24, 27, 37 und 28.

Unsere nächste DSOL-Liveshow mit GM Sebastian Siebrecht findet natürlich am letzten Spieltag der Woche statt, wenn die meisten Paarungen auf dem Programm stehen. In der Liga 1A treffen u. a. die Schachfreunde Deizisau und der SV Walldorf aufeinander. Die SG Leipzig bekommt es in Liga 1B mit den Schachfreunden Heidesheim zu tun.

SchachdeutschlandTV überträgt am Freitag

Am 5. Februar ab 19 Uhr ist es wieder soweit. GM Sebastian Siebrecht lädt auf unserem Sender SchachdeutschlandTV auf der Streaming-Plattform Twitch zum zweiten Mal zur DSOL-Liveshow ein. In der rund zweistündigen Sendung wird er die spannendsten Partien der zweiten Runde der Deutschen Schach-Online-Liga zeigen und kommentieren. Als kleines Bonbon wird er wieder einen Verein vorstellen, der an der DSOL teilnimmt.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch