Oktober 27, 2021

Online-Schach boomt

In diesem Sommer war Qiyu Zhou die erste Schachspielerin, die von einer großen E-Sport-Organisation unter Vertrag genommen wurde: Counter Logic Gamin , eine in Los Angeles ansässige Firma, die sich auf Online-Gaming-Teams spezialisiert hat.

Qiyu Zhou lernte Schach mit 4 Jahren und gewann die Goldmedaille in der U-14-Sektion der Mädchen bei den Weltjugendmeisterschaften 2014 in Durban, Südafrika. 2016 wurde sie Kanadas Frauensiegerin und erreichte ein Jahr später den WGM-Titel.

Die letzte Richterin, die ihre Stimme für den „Gazprom Brilliancy Prize“ für das spektakulärste Spiel der FIDE Online-Olympiade für Menschen mit Behinderungen bekannt gab, war Qiyu Zhou

Wladimir Trkaljanow gewinnt Gazprom-Preis für Brillanz

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch