Fabiano Caruana und Alireza Firouzja sind die frühen Tabellenführer des Altibox-Norway-Chess, nachdem sie ihre klassischen Partien mit den schwarzen Figuren gewonnen haben. Fabiano verblüffte Aryan Tari in der Eröffnung mit einem kühnen Bauernopfer, während Jan-Krzysztof Duda sich anscheinend aus einer Eröffnungskatastrophe herausgegraben hatte, um Firouzja in Zeitnot die Führung zu überlassen. Magnus Carlsens ungeschlagene klassische Serie erstreckte sich jetzt auf 122 Partien, als er gegen Levon Aronian unentschieden spielte, bevor er die Armageddon-Partie gewann.

Es gibt 3 Punkte für einen klassischen Sieg, 1,5 Punkte für einen Sieg im Armageddon und 1 Punkt für einen Verlust in Armageddon

Foto: Lennart Ootes

Offizielle Seite: https://norwaychess.no/en/

 

Print Friendly, PDF & Email