Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

das Frauenreferat hat jetzt auch einen Newsletter, der digital zu lesen ist.
Die erste Ausgabe wurde in Zusammenarbeit von Olga Birkholz, Dan-Peter Poetke und mir erstellt. Wir freuen uns wenn er euch gefällt.

Eure Wünsche, Lob und Anregungen nehme ich gerne entgegen. Meine Kontaktdaten Ulla Hielscher – Web Beauftragte – findet ihr unter

Heft zum blättern

https://www.schachbund.de/adressen_frauenschach.html

Die nächste Ausgabe ist im September zu erwarten. Damit wir euch abwechslungsreiche Inhalte anbieten können, bitten wir euch, uns eure interessanten Berichte, Fotos, Essays und sonstige Neuigkeiten aus dem Frauenschach an mich zu schicken.

Interessante Partien und Schachanekdoten sind auch herzlich willkommen, einzige Vorraussetzung: Es muss etwas mit Frauen- oder Mädchenschach zu tun haben.

Falls ihr schon immer mehr über unseren Frauenreferenten Dan-Peter wissen wolltet oder wie eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen ÖSB, DSJ und DSB funktioniert, findet ihr die Antworten in der ersten Ausgabe.

Zum Frauen Newsletter

Ulla Hielscher
Internetbeauftragte des Frauenreferats des DSB

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen
Print Friendly, PDF & Email
0 0 vote
Article Rating
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Walter Rädler
Walter Rädler
4 Monate zuvor

Großes Lob an die drei Funktionäre, die den schönen Newsletter erstellt haben!
Fragen:
Warum publiziert der DSB diesen Artikel nicht auf seiner Homepage und schiebt es stattdessen abseits auf das Ressort Frauenschach?
WARUM MACHT DER DSB DIES?
So wird es leider nichts mit dem erhofften Frauenboom!
Die Mädchen-Frauenländerkämpfe wurden auf der Homepage auch boycottiert, obwoh sie Riesenevents waren.
Besten Dank an Franz, der mich auf dem Schach-Ticker auf dem Laufenden hält, ohne ihn wüsste ich nicht so viel.