Juni 18, 2021

Bronzene Ehrennadel für Jens Hirneise

Von Claus Seyfried

Lieber Jens, wir machen es kurz und schmerzlos. In seiner telefonischen Konferenz vom 7. Mai 2020 hat das Präsidium des Schachverbands Württemberg einstimmig beschlossen dir die Bronzene Ehrennadel zu verleihen. Herzlichen Glückwunsch, du hast es verdient!

Wir möchten aber jetzt doch gerne im Einzelnen schildern, was die Gründe sind und wie es zur Verleihung kam. Am 2. Mai erreichte den Schachverband eine E-Mail von Dirk König mit einem Antrag auf einen Ehrenbrief zu deinen Gunsten. Antragssteller war also Dirk König. Doch da unter CC der E-Mail auch die Adresse deines Heimatvereins Spvgg Rommelshausen genannt war, gehen wir davon aus, dass auch Martin Bried seine Hände im Spiel hatte oder vielleicht sogar die Idee von ihm stammte?

Im Ehrantrag werden deine drei Württembergische Meistertitel 2008, 2010, 2016 sowie der FM-Titel genannt. Den FM-Titel vergessen wir mal, denn den IM schaffst du sowieso noch in absehbarer Zeit. Aber drei Württembergische Meistertitel wiegen natürlich schwer und reichen sicherlich für eine Ehrung aus. Doch der aktuelle Anlass ist ein anderer. Mit deinen Rochade-Quarantäne-Ligen hast du eine Welle losgetreten, die ihresgleichen sucht. Hast du selbst erwartet, dass es so einschlägt? „Natürlich“, könntest du antworten, gute Ideen setzen sich eben durch! Ja, und wie sie sich durchsetzen. Mit dem Ligasystem jeden Donnerstag- und Sonntagabend bist du inzwischen nach aktuellen Zahlen Entertainer von sage und schreibe 4.000 Spielern national und international, Tendenz steigend. Super Sache, die sicher vielen Vereinen hilft diese schwierige Zeit zu überbrücken. Hinzu kommt noch unser Vergleichskampf «Baden vs. Württemberg», der ebenfalls einer Initiative von dir entsprang.

Unmittelbar nach Eingang hat Walter Pungartnik, als Vizepräsident unter anderem für das Thema Ehrungen zuständig, den Antrag auf einen Ehrenbrief hochgestuft auf die Bronzene Ehrennadel, und das Präsidium des Schachverbands hat einstimmig zugestimmt. Erneute Gratulation. Leider konnten wir kein realistisches Foto unserer Ehrennadeln auftreiben, so dass wir heute die Nadel noch nicht einmal virtuell überreichen können. Doch Martin Bried und Dirk König werden sicher einen würdigen Anlass finden, dir diese Ehrennadel in hoffentlich wieder besseren Zeiten körperlich zu überreichen!? Wir freuen uns schon heute auf ein Foto davon, das wir hier gerne zeigen würden!

Die Rochade-Quarantäne-Ligen in den Schach-Medien:
19.05.2020  Lübecks Leistungsträger
16.05.2020  Erbarmen! Die Bayern kommen!
12.05.2020  Das Nadelöhr im Quarantäneschach
09.05.2020  Hallo, Krefeld?! Runter vom Sofa, rein in die Quarantäneliga!
07.05.2020  Großmeisterliche Fremdgänger
02.05.2020  Aufsteiger im zweiten Versuch
28.04.2020  Und wieder war die Dame weg: zwei GM-Skalps in 15 Minuten
24.04.2020  Kölner Korkenknallen
20.04.2020  Als der schnelle Andrew beim Quarantäneschach vorbeischaute
18.04.2020  Ein 2700er in der sechsten Liga

Claus Seyfried (SVW-Vizepräsident)

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch