November 28, 2020

Der Online Nations Cup begann auf Chess.com

Das Team Russland begann mit einem Unentschieden und einer Niederlage.

Der Internationale Schachverband und Chess.com veranstalten vom 5. bis 10. Mai den Online Nations Cup. Sechs Teams nehmen am Wettbewerb teil: Russland, USA, Europa, China, Indien und der “Rest der Welt”. 

Die russische Mannschaft hat in der ersten Runde gegen Europa ein Unentschieden erzielt. Vladislav Artemiev besiegte Levon Aronian, die Spiele Vachier-Lagrave – Nepomniachtchi und A. Muzychuk – Goryachkina wurden unentschieden gespielt, während Dmitry Andreikin gegen Jan-Krzysztof Duda verlor. 

Die Russen wurden vom Team USA in der zweiten Runde mit 1: 3 besiegt. Die Spiele Andreikin – So und Krush – Goryachkina endeten unentschieden, Ian Nepomniachtchi verlor gegen Hikaru Nakamura und Vladislav Artemiev wurde von Fabiano Caruana ausgespielt. 

Nach dem Sieg über “Rest der Welt” und Europa hat das Team China mit 4 Matchpunkten die alleinige Führung übernommen. Die amerikanische Mannschaft liegt 1 Punkt zurück.  

Paarungen der dritten Runde:

China – Russland, Indien – Europa, USA – Rest der Welt. 

Spiele Online-

Turnier auf Chess-results.com

Informationen auf FIDE.com

Print Friendly, PDF & Email
Share this