November 29, 2022

Internationales Schachfestival Gibraltar 2020

Mamedyarov (Foto: Niki Riga)

Ein Schachfestival der Superlative. Weniger von der gesamten Teilnehmerzahl. Immerhin haben sich bisher etwa 470 Spielerinnen und Spieler vorangemeldet. Es ist die Anzahl der Titelträger die das Festival so attraktiv macht. Im Masters sind 238 Spielerinnen und Spieler, aus 55 Ländern, vorangemeldet. Darunter 212 Titelträger!

GM 88; WGM 12; IM 64; WIM 13; FM 22; WFM 8; CM 5;

Die Teilnehmerliste wird angeführt von:
1 GM Mamedyarov Shakhriyar AZE 2770
2 GM Vachier-Lagrave Maxime FRA 2770
3 GM Wang Hao CHN 2758
4 GM Topalov Veselin BUL 2738
5 GM Navara David CZE 2717
6 GM Le Quang Liem VIE 2713
7 GM Alekseenko Kirill RUS 2704
8 GM Ivanchuk Vassily UKR 2698
9 GM Matlakov Maxim RUS 2698

Unter den ersten 20 unsere Nummer Zwei, Alexander Donchenko. Auf sein Abschneiden darf man gespannt sein. Es fehlen ihm nur wenige Elo-Punkte um an Dieter Nisipeanu vorbei zu ziehen.
Auch Deutschlands beste Schachspielerin, Elisabeth Paehtz, ist dabei.

Gespielt werden 10 Runden vom 21. bis zum 30. Januar 2020. Die Partien beginnen um 15 Uhr und die Spitzenbretter werden live übertragen. Falls erforderlich geht es um den 1. Preis in den Tiebreak.

Der Sieger erhält satte 30.000 £; 2. Preis 20.000 £; 3. Preis 15.000 £;
Der Preis für die beste Frau 20.000 £; 2. Preis 10.000 £; 3. Preis 6.000 £;

Turnierseite

Resultate

Rückblick:

Gibraltar-Rückblick: Artemiev, Karthikeyan, etablierte Spieler (und Deutsche)

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский