Juli 21, 2024

Senioren unterwegs

Liebe Schachsenioren und -seniorinnen!
 
Inzwischen ist es Sommer und da packen viele von uns die Koffer, um zu einem der zahlreichen Turniere zu fahren, die derzeit angeboten werden.
Henning Geibel
 
Seit einer Woche läuft die Punktejagd bereits in Misdroy auf der polnischen Insel Wollin, wo sich immerhin 95 Teilnehmer eingefunden haben, darunter natürlich auch einige Einheimische:
 
 
Heute beginnen die Turniere in Bad Bertrich am südlichen Rand der Eifel und in Bischofsgrün im Fichtelgebirge. In Bad Bertrich sind 84 Aktive angemeldet, in Bischofsgrün sind es 53.
 
In einer guten Woche beginnt dann die diesjährige Mannschafts-Weltmeisterschaft im polnischen Krakau. Dort haben sich für die beiden Altersgruppen 50+ und 65+ jeweils 34 Teams aus aller Welt angemeldet, darunter auch insgesamt neun Mannschaften aus Deutschland.
 
Gleichzeitig startet am 1. Juli in Magdeburg die diesjährige Offene Senioren-Meisterschaft von Sachsen-Anhalt, für die bisher 45 (50+) bzw. 112 Teilmehmer (65+) gemeldet sind.
 
Last but not least beginnt am 5. Juli die Offene Senioren-Meisterschaft von Baden-Württemberg, die wieder im schönen Kurort Bad Herrenalb ausgetragen wird. Hier wollen bisher schon 135 Schachfreunde und -freundinnen dabei sein:
 
 
Soweit ich keinen weiterführenden Link beigefügt habe, finden sich die üblichen Turnier-Informationen bei chess-results.
 
Ich wünsche allen, die bei einem der genannten Turniere dabei sein werden, eine gute Anreise und einen in jeder Weise erfolgreichen Turnierverlauf.
 
Mit den besten Grüßen
 
Euer Henning