Juni 23, 2024

Vaishali gewinnt 1. klassische Partie in Stavanger, Carlsen übernimmt alleinige Führung

Vaishali hat nach zwei Runden den ersten klassischen Sieg in beiden Abteilungen errungen. Foto: Maria Emelianova/Chess.com.

Nach zwei Runden des Norway Chess 2024 gab es im Open noch keine klassischen Siege. GM Magnus Carlsen hat die alleinige Führung übernommen, nachdem er GM Hikaru Nakamura im Armageddon besiegt hatte. Auch die anderen beiden Armageddons gewann Weiß, nachdem GM Ding Liren GM Praggnanandhaa Rameshbabu überspielte und GM Alireza Firouzja GM Fabiano Caruana aus einer verlierenden Stellung heraus überlistete.

GM Vaishali Rameshbabu besiegte GM Humpy Koneru im klassischen Teil des Norway Chess Women und übernahm damit die alleinige Führung und erzielte den ersten klassischen Sieg in Stavanger in diesem Jahr. Einen Punkt hinter ihr liegen die beiden Chinesinnen GM Ju Wenjun und GM Lei Tingjie, die ihre Armageddons gegen GM Anna Muzychuk bzw. GM Pia Cramling gewonnen haben.

Die dritte Runde beginnt am Mittwoch, 29. Mai, um 17:00 Uhr MESZ.

Norway Chess Ergebnisse nach Runde 2