Februar 23, 2024

Jugend-WM: Ermitsch und Costa nach 7 Runden auf Medaillenrängen

Deutsche Delegation

Sieben von elf Runden sind bei den Jugend-Weltmeisterschaften in Italien gespielt. In drei Altersklassen U14, U16 und U18 mit jeweils einem Mädchen- und einem Jungenturnier sind 20 deutsche Spieler am Start. Mit Leonardo Costa (Deutscher Meister bei den Männern 2022!) und Magnus Ermitsch liegen zwei Spieler ziemlich weit vorn in ihrer Altersklasse. Leonardo in der U16 und Magnus in der U14 sind noch ungeschlagen und jeweils Zweiter. Mit Bennet Hagner, der kürzlich das hochdotierte U25-Open in Berlin gewann, hat in der U16 ein weiterer Spieler auf Platz sechs liegend noch sehr gute Medaillenchancen.

Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung von Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler.

Mehr …