Februar 28, 2024

Team-WM der Frauen ab 6. September in Polen

Am Mittwoch, dem 6. September, startet in Polen die FIDE-Mannschaftsweltmeisterschaft der Frauen. Zwölf Teams werden in Bydgoszcz rund eine Woche um den Titel und Medaillen kämpfen. Die Bedenkzeit beträgt dabei ungewöhnliche 45 Minuten mit zusätzlichen 10 Sekunden pro Zug.

Favorit ist das Team aus Georgien, welches mit den drei Großmeistern Nana Dzagnidze, Bela Khotenashvili und Nino Batsiashvili im Kader mit Abstand die Setzliste anführt. Weitere bekannte starke Spielerinnen sind Harika Dronavalli bei Indien, Bibisara Assaubayeva bei Kasachstan sowie die beiden ehemaligen Weltmeisterinnen Anna Ushenina bei der Ukraine und Antoaneta Stefanova bei Bulgarien.

Deutschland wird als zweitstärkste Mannschaft in Pool B gute Chancen auf ein Weiterkommen in der Vorrunde haben. Alle Matches der deutschen Mannschaft werden live kommentiert von IM Jonathan Carlstedt bei SchachdeutschlandTV auf Twitch übertragen. Wir werden zusätzlich mit einem Team vor Ort sein, um mit Fotos, Videos und Interviews aus Polen auf unseren Kanälen zu berichten.

Das deutsche Team

Deutschland wird mit dem gleichen Team wie bei der Schacholympiade 2022 in Chennai bestehend aus Elisabeth Pähtz, Dinara Wagner, Josefine Heinemann, Jana Schneider und Hanna Marie Klek antreten, ergänzt durch Fiona Sieber. Trainiert wird das Team vom Bundestrainer der Frauen Yuri Yakovich, als Delegationsleiter ist Sportdirektor Kevin Högy mit dabei.

Bei der letzten Team-WM im Jahr 2021 im katalanischen Sitges musste die deutsche Mannschaft nach einer unglücklichen Niederlage gegen das in etwa gleichwertige Team FIDE Americas leider schon nach der Vorrunde die Sachen packen. Als Fünfter der Team-Setzliste sieht es in diesem Jahr aber vielversprechend aus. Mit Elisabeth Pähtz und Dinara Wagner hat Deutschland dabei die Nummer vier und sieben im Ranking aller Spielerinnen am Brett.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren, dem Energieparkentwickler UKA, und Krulich Immobilien, dass sie unser Team bei dieser Weltmeisterschaft unterstützen und die Teilnahme möglich machen!

Mehr …