April 20, 2024

Internationale Offene Deutsche Frauen-Einzelmeisterschaft (IODFEM)

Vom 5. bis 9. Juli 2023 findet die Internationale Offene Deutsche Frauen-Einzelmeisterschaft (IODFEM) in Magdeburg statt. Der Deutsche Schachbund e. V. ist der Ausrichter dieses bedeutenden Schachturniers, das im Hotel „Maritim“ in der Otto-von-Guericke-Straße 87 stattfinden wird. Die IODFEM wird gemeinsam mit der Senioren-Landesmeisterschaft von Sachsen-Anhalt durchgeführt.

Die Turnierleitung wird von IA Dan-Peter Poetke und FA Roland Katz übernommen. Das Frauenturnier wird nach dem Schweizer System mit 7 Runden ausgetragen und die Partien werden sowohl nach dem Elo- als auch dem DWZ-System ausgewertet. Die Bedenkzeit beträgt 90 Minuten für die ersten 40 Züge, gefolgt von 15 Minuten für den Rest der Partie, jeweils mit einem Zugzuschlag von 30 Sekunden ab dem ersten Zug.

Der Zeitplan sieht die persönliche Registrierung am Mittwoch, den 5. Juli 2023, bis 16:00 Uhr vor, gefolgt von der Eröffnung um 16:30 Uhr. Die erste Runde beginnt um 17:00 Uhr am selben Tag. Die weiteren Runden finden am 6., 7., 8. und 9. Juli statt, jeweils um 10:00 Uhr oder 16:00 Uhr. Die Siegerehrung wird etwa 30 Minuten nach der letzten Partie durchgeführt. Eine Karenzzeit von 30 Minuten ist vorgesehen.

Die Wertung erfolgt nach den Kriterien: 1. Punkte, 2. Buchholzwertung, 3. Buchholzsumme, 4. Anzahl der Gewinnpartien. Die bestplatzierte deutsche Spielerin qualifiziert sich für die nächste Deutsche Fraueneinzelmeisterschaft (DFEM), die vom 14. bis 20. August 2023 in Ruit bei Stuttgart stattfinden wird (siehe Ausschreibung DFEM).

Als Rahmenprogramm bietet die Stadt Magdeburg zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die bequem zu Fuß erreicht werden können. Dazu gehören der Dom, das Hundertwasserhaus, das Kloster „Unser Lieben Frauen“, das Kulturhistorische Museum und das Dommuseum „Ottonianum“ (eröffnet im November 2018). Für Ausflüge eignen sich auch das Schiffshebewerk Rothensee und der Elbauenpark mit dem Jahrtausendturm.

Die Internationale Offene Deutsche Frauen-Einzelmeisterschaft verspricht spannende Schachpartien auf höchstem Niveau und bietet den Teilnehmerinnen die Möglichkeit, die Stadt Magdeburg und ihre kulturellen Höhepunkte zu entdecken.

Chessresults

Ausschreibung