März 2, 2024

5. FIDE-Weltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen: Die Anmeldung ist geöffnet

Die FIDE und der Polnische Schachverband freuen sich, alle FIDE-Mitgliedsverbände, mit der FIDE verbundenen Organisationen (IBCA, ICCD, IPCA) und berechtigte Spieler zur Teilnahme an der 5. Schachweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen 2023 einzuladen. Die Meisterschaften finden in Lublin statt , Polen vom 18. August (Ankünfte) bis 28. August (Abflüge) 2023.


Foto: Pankrzysztoff

Nur Spieler mit Kommunikations- (Hör-) Beeinträchtigungen, Sehbehinderungen und körperlichen Behinderungen sind zur Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt. Spieler müssen von ihrem nationalen Schachverband oder einer der FIDE angeschlossenen Organisation oder von der FIDE DIS-Kommission zugelassen werden.

Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2023.

Reglement und Einladungsschreiben (pdf)

Anmeldeformular

Die offizielle Website der 5. Schachweltmeisterschaft für Menschen mit Behinderungen wird am 31. Mai online gehen:

E-Mail: wccpd2023@fide.com