August 16, 2022

Am kommenden Samstag in Biel: Schweizer Meisterschaft im Blitz (am Samstag) und Rapid (am Sonntag) – generationenübergreifendes Tandem-Turnier am Samstagmorgen

Markus Angst Nachdem sie im Vorjahr mit grossem Erfolg in Winterthur stattgefunden hatte, geht die diesjährige Schweizer Blitz- und Rapidmeisterschaft am kommenden Wochenende im Rahmen des Schachfestivals im Bieler Kongresshaus über die Bühne. Am Samstagmorgen findet ausserdem ein generationenübergreifendes Tandem-Turnier statt.

m vergangenen Jahr wurde IM Gabriel Gähwiler Schweizer Meister im Blitz- und Rapidschach.

Die Blitzmeisterschaft steht am Samstag auf dem Programm. Gespielt werden ab 15 Uhr 13 Runden à 3 Minuten plus 2 Sekunden. Tags darauf wird ab 9.45 Uhr die Rapidmeisterschaft mit 9 Runden à 15 Minuten plus 5 Sekunden gespielt.

Der Einsatz für das Blitzturnier beträgt 40 Franken (U20 30 Franken, GM/IM/WGM/WIM 20 Franken) bei Banküberweisung bis 20. Juli. Wer vor Ort bezahlt (was bis 13.30 Uhr möglich ist) bezahlt 10 Franken mehr.

Das Rapidturnier kostet ebenfalls 40 Franken (U20 30 Franken, GM/IM/WGM/WIM 20 Franken) bei Banküberweisung bis 20. Juli. Wer vor Ort bezahlt (was bis 8.15 Uhr möglich ist) bezahlt 10 Franken mehr.

Preise für das Blitzturnier: Plätze 1–10 200, 150, 100, 80, 60, 50, 50, 50, 50, 50 Franken, beste Schweizer 150, 100, 50, beste Dame 70, bester U20-Junior 40, bester Ü60-Senior 40 Franken.

Preise für das Rapidturnier: Plätze 1–10 250, 200, 150, 100, 80, 70, 70, 60, 60, 60 Franken, beste Schweizer 200, 150, 100, beste Dame 90, bester U20 40, bester Ü60-Senior 40 Franken.

Passend zum vom Schweizerischen Schachbund (SSB) lancierten Mitgliedergewinnungs-Projekt Generation CHess findet dieses Jahr im Rahmen des Bieler Schachfestivals ein generationenübergreifendes Tandem-Turnier statt. Am kommenden Samstagmorgen spielen ab 9.45 Uhr Zweier-Teams aus derselben Familie oder als Generationenteam mit einem Altersunterschied von mindestens 25 Jahren 5 Runden à 20 Minuten. Der Einsatz beträgt bis 20. Juli 40 Franken pro Team, später 50 Franken. Dank der Unterstützung durch die Jugendschachstiftung gibt es attraktive Naturalpreise zu gewinnen.

«Dieses Turnier ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, neue Mitglieder für die Vereine und den Schweizerischen Schachbund zu gewinnen», sagt SSB-Zentralpräsident André Vögtlin. «Machen Sie in Ihrem Bekanntenkreis Werbung dafür und motivieren Sie Freunde zur Teilnahme!»

Hier finden Sie die Details zu allen Turnieren am Bieler Schachfestival.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский