Juni 28, 2022

Queer-Springer: Der einzige queere Schachverein Deutschlands

Der Queer-Springer e.V. ist der einzige Schachverein in Deutschland für „Schwule, Lesben und andere interessante Leute“. Wir wollen euch anlässlich des Pride Months den kleinen sympathischen Verein und einige seiner rund 25 Mitglieder vorstellen und waren dazu beim Spielabend zu Gast, der jeden Dienstag ab 19:30 Uhr im Vereinsheim auf der Tennisanlage des BSC Eintracht/Südring in Berlin-Kreuzberg stattfindet. Im Video erzählen sie, wie und warum der Verein gegründet wurde, was den Verein ausmacht und ob sie oft mit Diskriminierung zu kämpfen haben.

Bei den Queerspringern sind alle Spielstärken vertreten, vom (noch) DWZ-losen Newcomer bis zum Fidemeister.
An der Berliner Mannschafts-Meisterschaft (BMM) nehmen wir zur Zeit mit einer Mannschaft in der Stadtliga teil.
Gäste, Zuschauer und Neugierige sind jederzeit willkommen.
Schaut einfach mal unverbindlich beim Vereinsabend vorbei!

(von der Vereinshomepage)

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский