Januar 24, 2022

Das umstrittenste Ungleichgewicht

Obwohl die jüngste FIDE Schachweltmeisterschaft wegen des enttäuschenden Endes eher eine Enttäuschung war, brachte sie dennoch ein Kronjuwel hervor: Die sechste Partie.

Die längste Partie in der Geschichte der Weltmeisterschaften war so reichhaltig, dass man ein ganzes Buch über diese Partie schreiben könnte! Heute analysieren wir aber nur das Fragment, bei dem eine Dame gegen zwei Türme eingetauscht wurde.

Es gibt Tausende von Büchern, Artikeln und Videos, die sich mit Stellungen beschäftigen, in denen ein Läufer gegen einen Springer oder ein Turm gegen eine Leichtfigur und ein oder zwei Mehrbauern kämpft. Aber Stellungen, in denen eine Dame gegen zwei Türme kämpft, sind viel weniger erforscht. Als Ergebnis haben wir das umstrittenste Ungleichgewicht, bei dem sich selbst Top-Spieler nicht einig sind.

Wir haben dieses Ungleichgewicht schon vor etwa 2 Jahren analysiert, aber in diesem Artikel haben wir uns hauptsächlich Stellungen angesehen, in denen entweder die Dame oder die beiden Türme die Stellung dominiert haben. Aber was ist, wenn die Bewertung der Stellung nicht so offensichtlich ist? Ein gutes Beispiel dafür ist die erste Partie einer anderen Weltmeisterschaft.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch