Januar 24, 2022

Sheikh Hamdan bin Rashid Cup: Fedoseev und Salem holen Titel

Vladimir Fedoseev (Russland) und AR Saleh Salem (VAE) gingen als Sieger der Schnell- und Blitzturniere des Sheikh Hamdan Bin Rashid Cups hervor. Die vom Dubai Chess and Culture Club in Dubai organisierte Veranstaltung wurde zu Ehren des verstorbenen Scheichs Hamdan Bin Rashid Al Maktoum, des ehemaligen stellvertretenden Herrschers von Dubai und Finanz- und Industrieminister der VAE, abgehalten.

Der Sheikh Hamdan Bin Rashid Cup fand vom 6. bis 9. Dezember 2021 im Expo 2020 Dubai Exhibition Centre statt. Während der ersten drei Tage des Sheikh Hamdan Bin Rashid Cups treten die Spieler im neunrunden Schweizer System-Turnier mit 15 Minuten für das gesamte Spiel plus einem 10-Sekunden-Inkrement ab Zug eins an. Am Donnerstag, den 09.12., wurden 11 Runden Blitzturnier (3 Min. + 2 Sek./Zug) gespielt.

Insgesamt 24 geladene Großmeister kämpften am Austragungsort der bedeutendsten Events der Welt in diesem Jahr um ein Preisgeld von 30.000 US-Dollar: das FIDE-Weltmeisterschaftsspiel zwischen Magnus Carlsen und Ian Nepomniachtchi und die Expo 2020 in Dubai.

Weiterlesen

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch