Mai 6, 2021

Europaweites Mädchen- und Frauenschachwochenende

Alle schachhungrigen Mädchen und Frauen aufgepasst: Von 14. bis 16. Mai veranstaltet die Deutsche Schachjugend in Kooperation mit der European Chess Union und der FIDE Frauenkommission ein europaweites Mädchen- und Frauenschachwochenende. Vom blutigen Schachneuling, der in einem Trainingsblock die Regeln des Schachs lernt, bis hin zur Großmeisterin, die sich durch die Turniere spielt, gegen mehrere Gegnerinnern im Simultan antritt oder sich an den Diskussionen der Workshops beteiligt, ist für jede etwas dabei.

Es wird ein buntes Programm aus Einzelturnieren, Teamkämpfen, Simultanspielen, Trainings und Workshops geben, die europaweit in englischer Sprache stattfinden. Mit von der Partie sind auch etliche Helferinnen aus Österreich: Spiele gegen WFM Denise Trippold beim Simultan, lausche den lehrreichen Kommentaren von WFM Nikola Mayrhuber oder verbessere dein Zeitmanagement mit WGM Regina Theissl-Pokorna.

Unterstütze das österreichische Team beim internationalen Teamkampf und lese dich nochmals hinein in das gesamte Programm!

Die Deutsche Schachjugend hat außerdem ein deutschsprachiges Programm erstellt, zu dem wir herzlich eingeladen sind. Es erwarten euch unter anderem spannende Trainingseinheiten und ein Workshop mit der deutschen Großmeisterin Josefine Heinemann. 

mehr Infos

Print Friendly, PDF & Email
Share this