April 23, 2021

Kontroverse um Betrug führt zu meistgesehenem Schach-Stream der Geschichte

Ein freundschaftliches Schachmatch, das am Montag in Indonesien stattfand und auf YouTube gestreamt wurde, zog eine rekordverdächtige Anzahl von über einer Million gleichzeitiger Zuschauer an. Das Match wurde zwischen IM Irene Sukandar und Dadang Subur gespielt, einem Amateurspieler, der Anfang März von IM Levy Rozman auf Twitch des Betrugs beschuldigt worden war.

Das Match zwischen Sukandar und Subur (letzterer wird mit seinem Online-Namen Dewa Kipas beworben) erreichte einen Spitzenwert von 1,25 Millionen gleichzeitigen Zuschauern auf YouTube, was etwa das Zehnfache der meistgesehenen live-gestreamten Schachevents in der Geschichte wie der klassischen Weltmeisterschaft und Pogchamps ist.

Das Match wurde von Deddy Corbuzier organisiert, einem indonesischen Schauspieler, Fernsehmoderator und YouTuber, der den beliebten #CloseTheDoor Corbuzier-Podcast auf YouTube betreibt, der 13,8 Millionen Abonnenten hat. Die Partien wurden im Corbuzier Studio in Jakarta gespielt.

Die Sendung, die von GM Susanto Megaranto und WIM Chelsie Monica kommentiert wurde, dauerte eine Stunde und 21 Minuten und hat bisher 8,7 Millionen Aufrufe gesammelt.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this