September 17, 2021

Der Carlsenbesieger

Was hat es mit der kaum bekleideten Plastikdame auf sich, die in Magnus Carlsens Haus lasziv an der Wand lehnt? Ist Wesley So ein Katzen- oder Hundemensch? Was essen die beiden Weltklassespieler während Turnieren? Diese und andere Fragen beantworten sie beim Hausbesuch anlässlich des Finales der Meltwater Champions Chess Tour. Wesley So lässt uns sogar in seinen Kühlschrank schauen.

Die fürs Schachpublikum wichtigeren Fragen stellten sich freilich auf dem Brett. Wesley So hat sie in beeindruckender Manier beantwortet. Der US-Großmeister hat jetzt das zweite Event der Tour gewonnen, das Opera Euro Rapid, bei dem die deutsche Nummer eins Matthias Blübaum unlängst in der Vorrunde ausgeschieden war.

Carlsen ausgekocht

Wieder (wie beim Skilling Open) lautete das Finale So versus Carlsen, und wieder setzte sich So durch. Im zweiten Satz des Finales blieb So ungeschlagen, er gewann, ohne im Tiebreak zittern zu müssen, während Carlsen nun damit leben muss, seit seinem 30. Geburtstag am 30. November noch kein Turnier gewonnen zu haben.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch