Januar 17, 2021

FIDE billigt Online-Schachregeln

Der FIDE-Rat hat ein neues Regelwerk für die offiziellen Online-Schachwettbewerbe verabschiedet. Das Dokument, das in die Schachgesetze aufgenommen werden soll, ist das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit einer speziellen Arbeitsgruppe, an der mehrere FIDE-Kommissionen beteiligt waren.

“Die große Erfahrung mit verschiedenen online ausgetragenen Wettbewerben wurde berücksichtigt: Viele Experten der Kommissionen (hauptsächlich Schiedsrichter und Mitglieder des Fair Play Panels) waren an FIDE-Großveranstaltungen und anderen online ausgetragenen Wettbewerben im Jahr 2020 beteiligt. Der ursprüngliche Entwurf wurde von der Regelkommission erstellt, mit unschätzbarem Input von den Schiedsrichtern und den Qualifikationskommissionen. Fair Play und die FIDE-Kommission für Menschen mit Behinderungen fügten außerdem spezifische, an das Online-Format angepasste Regeln hinzu, die als Anhänge enthalten sind. In der letzten Phase war die Global Strategy Commission dafür verantwortlich, alle Beiträge zu konsolidieren und den Dokumenten ihre endgültige Form zu geben”, erklärt Pavel Tregubov, Sekretär der GSC.

Die Struktur des Dokuments ist ähnlich wie die der “Over-the-Board”-Schachregeln. Der erste Teil bezieht sich auf die grundlegenden Regeln, während Teil II die spezifischen Regeln für Online-Wettbewerbe behandelt. Teil III ist ganz den Wettkampfregeln gewidmet und in zwei Unterabschnitte unterteilt:

A) Online-Wettbewerbe mit Aufsicht
B) Hybride Wettbewerbe.

Der so genannte “Hybrid-Wettbewerb” ist ein neues Format, bei dem die Partien online gespielt werden, die Teilnehmer aber physisch an einem öffentlichen Ort wie einem Verein, Verbandssitz, Hotel usw. anwesend sind.

“Wir sehen viel Potenzial in diesem Format, das es ermöglichen würde, Schachwettbewerbe mit Teilnehmern, die über mehrere Veranstaltungsorte verstreut sind, in einer gebrandeten Umgebung zu veranstalten. Dies erhöht die Möglichkeiten der Medienpräsenz und der Sponsoring-Aktivitäten”, erklärt David Llada, FIDEs Chief Marketing und Communications Officer. Die FIDE geht davon aus, dass das Hybridformat in naher Zukunft bei einigen offiziellen Veranstaltungen zum Einsatz kommen wird, und einige Kontinente haben ihre Absicht geäußert, ihre Zonal- und sogar Kontinentalmeisterschaften unter diesem Format abzuhalten.

FIDE Online herunterladen
Schach-Reglement

 

Print Friendly, PDF & Email