November 27, 2021

Kritik angekommen und angenommen: Sportschau ändert den Schachbeitrag

Wer am gestrigen Samstag im Ersten die Sportschau bis zum Ende gesehen hat, der hat den Hinweis auf die heutige Sportschau vernommen. „Schach“ sei unter den am Sonntag zu behandelnden Themen, hieß es am Ende der wie an jedem Samstag von König Fußball bestimmten Sendung.

Der ungekürzte Schachbeitrag für die am heutigen Sonntag um 18.30 Uhr beginnende Sendung war vorab auf Youtube zu sehen. Er enthielt einen Fehler: Vincent Keymer habe Magnus Carlsen 2019 beim Grenke Chess Classic ein Remis abgenommen. Sportschau-Autor Niklas Schenk hat das korrigiert. In der fürs TV aktualisierten Fassung des Beitrags wird Vincent Keymer zurecht der Hoffnungsträger des deutschen Schachs bleiben, aber seine Niederlage 2019 gegen Magnus Carlsen wird als solche benannt.

Weiterlesen

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch