SCHACHBUNDESLIGA WIRD BIS ZUM FRÜHJAHR 2021 VERLÄNGERT

1 Antwort

  1. Manfred Grosse sagt:

    Es ist unglaublich die Unfähigkeit die Saison zu beenden um wieder einen geregelten Spielablauf zu Gewährleisten , ein Dankeschön für den Todesstoss an die Schachvereine . Es gibt keine rechtlichen Verpflichtungen nur Egoismus und Versagen Pur .
    Die Vereinsarbeit und nicht das Schaulaufen bezahlter Profis ist das Fundament !
    Mit Freundlichen Grüssen
    Manfred Grosse