November 29, 2022

Erbarmen! Die Bayern kommen!

Jubiläum! Zum 25. Spieltag der Quarantäneligen waren 3.931 Spieler in 32 Ligen angemeldet. Wir können absehen, dass bald die 4.000er-Marke geknackt wird. Vielleicht schon diesen Sonntag?

Nicht nur quantitativ, auch qualitativ geht es bergauf. Die Abschlusstabelle der Quarantäne-Bundesliga offenbart drei Fünftel der deutschen Nationalmannschaft, die 2018 die Schacholympiade gerockt hat. Oder gar mehr als das? Vielleicht spielen ja auch Liviu Dieter Nisipeanu und Matthias Blübaum unter dem Deckmantel der Anonymität mit?

Der deutsche Internet-Blitzmeister Daniel Fridman für den SV Mülheim-Nord (ledinavelosipede), Georg Meier für den Düsseldorfer Schachklub 1914/25 (als Aufsteiger auf Anhieb Bronze!) sowie Rasmus Svane (sumsar42) für den Hamburger SK sind jedenfalls sicher dabei, Letzterer als bester Spieler der Liga. Und wer ein bisschen genauer hinschaut, findet internationale Stars wie Bassem AminAndrew Tang oder Nils Grandelius in den Reihen der Erstligateams. Ganz schön knackig.

Weiterlesen auf „Perlen vom Bodensee“

Erbarmen! Die Bayern kommen!

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский