April 21, 2021

„Ding spielt, als hätten sie ihn in Moskau vergiftet“ – Kandidaten-Sprüche

The Hate U Give Little Infants Fucks Everybody: „Thug life“ ist ein Akronym, das dafür steht, dass sich eine Gesellschaft kaputtmacht, wenn deren jüngste Mitglieder keine Liebe erleben.

Warum das hier steht? Weil nach jedem Kandidatenturnier so sicher wie das Inschallah in der Moschee auf Youtube ein Thug-Life-Video mit den besten Sprüchen Alexander Grischuks auftaucht. Wer sich fragt, was das bedeutet und sein englisches Wörterbuch aufschlägt, der gelangt zur Übersetzung „Gangsterleben“.

Nah! Statt eines regulären Wörterbuchs bedarf es des Urban Dictionary, um das „Thug Life“ zu entschlüsseln.

Der Rapper Tupac hat den Begriff „Thug Life“ nicht nur geprägt, er hatte ihn sogar auf seinen Bauch tätowiert. Und er gründete eine gleichnamige Kapelle. Nach dem Ableben des Musikers 1996 lebte das „Thug Life“ weiter. Und fand sogar, dank Alexander Grischuk, Eingang in die Schachkultur.

Weil Grischuk bei weitem nicht der einzige schlagfertige WM-Kandidat bzw. -Kandidatenbeobachter war, holen wir heute nicht nur das neueste Thug-Life-Video hervor. Wir haben von Anbeginn des Kandidatenturniers mitgeschrieben, sobald ein Schachmeister etwas sagte, das als zitierfähiger flotter Spruch erschien. Eine Auswahl dieser Zitate bringen wir heute.

Sechs Grischuks für den Bodensee

Weiterlesen auf “Perlen vom Bodensee”

„Ding spielt, als hätten sie ihn in Moskau vergiftet“ – Kandidaten-Sprüche

Print Friendly, PDF & Email
Share this