April 21, 2024

Vorstellung der Kandidaten: Anish Giri

(Foto: Alina l’Ami)

Anish Giri (Niederlande)
Geboren am 28. Juli 1994
Bewertung 2763
Qualifiziert für das zweite Kandidatenturnier in seiner Karriere als Spieler mit der höchsten Bewertung über 12 Bewertungsperioden

Anish Kumar Giri wurde in Sankt Petersburg als Sohn einer russischen Mutter, Olga, und eines Vaters nepalesischer Abstammung, Sanjay, geboren. Die Schachkarriere des kleinen Anish begann in der örtlichen Kinder- und Jugendsportschule Nr. 2 (DYUSH-2), wo er von Assia Kovaleva und Andrei Praslov ausgebildet wurde. Obwohl er bei Kinderturnieren nicht viele Titel gewann, stieg seine Bewertung schnell an und zeigte das große Potenzial des jungen Spielers.

Im Jahr 2002, als Anish noch ein Kind war, nahm seine Familie eine radikale Veränderung vor und zog nach Japan. Nur sechs Jahre später nahmen sie wieder Fahrt auf, diesmal in die Niederlande. Hier, im Land der Tulpen und Windmühlen, begann seine Schachkarriere wirklich – im Alter von 14 Jahren und 7 Monaten wurde Giri der jüngste Großmeister zu dieser Zeit. 2009 gewann er die niederländische Meisterschaft und ein Jahr später machte er als Mitglied des Teams von Vishy Anand während des Weltmeisterschaftsspiels eine einzigartige Erfahrung. Kurz darauf machte sich Anish mit Hilfe seines Trainers Vladimir Chuchelov auf die Suche nach der Schachkrone.     

Weiterlesen