Mai 27, 2024

WGP Lausanne Runde 1: Ein friedlicher Start

In der ersten Runde des Grand Prix von Lausanne gibt es sechs ausgewogene Begegnungen, die alle unentschieden enden. Die Veranstaltung wird weltweit immer beliebter.

Die dritte Etappe der Serie findet im Mövenpick Hotel in Ouchy statt, einer wunderschönen Gegend am See in Lausanne. Nicht wenige Zuschauer versammelten sich zu Beginn der ersten Runde am Veranstaltungsort, aber die Organisatoren sind besonders begeistert von dem wachsenden Interesse, das die Online-Sendung weckt. Live-Kommentare, Interviews mit Gästen und Spielern, alles ist gemacht, um das Publikum online zufrieden zu stellen.

Die Partien der Eröffnungsrunde waren größtenteils angespannt, obwohl alle unentschieden endeten. Weltmeisterin  Ju Wenjun  spielte die Berliner Abwehr gegen den Newcomer  Zhansaya Abdumalik . Trotz der früh erscheinenden symmetrischen Bauernstruktur waren die Dinge alles andere als klar. Die talentierte Kasachin bekam eine leichte Initiative auf Kosten der Verlegung ihres Turmes in der F-Linie. Der strategische Kampf drehte sich um diese unangenehme Figur, und es sah langsam so aus, als könnten die Chinesen ihre junge Gegnerin übertreffen. Abdumalik spürte jedoch den richtigen Moment, um zu vereinfachen und ein Unentschieden anzubieten.

Weiterlesen