Am Wochenende in Muttenz: erstes Quali-Turnier zur U10/U12/U14/U16-Meisterschaft 2020 mit zwei Open

GM Christian Bauer und Regierungsrätin Monica Gschwind geben sich die Ehre

Markus Angst – Organisiert vom Schachklub Muttenz in Zusammenarbeit mit dem Verein Die Schulschachprofis findet am kommenden Wochenende auf dem Campus Bildungszentrum in Muttenz das erste Qualifikations-Turnier zur nächstjährigen Schweizer Meisterschaft U10/U12/U14/U16 statt.

Die Organisatoren rechnen mit einer Rekordteilnehmerzahl von rund 300 Spieler(innen). Das Turnier findet deshalb in drei Muttenzer Arealen statt – auf dem Campus des Bildungszentrums an

Die Baselbieter Regierungspräsidentin Monica Gschwind wird am Samstag an allen ersten Brettern den Eröffnungszug zur 2. Runde ausführen.

der Gründenstrasse 40 und in der Mehrzweckhalle Kriegacker an der Gründenstrasse 32.

Beim Muttenzer Quali-Turnier gibt es eine Neuerung. Erstmals beginnt das siebenrundige U10-Turnier erst am Samstagmorgen um 9.30 Uhr, und am Samstag werden vier Runden gespielt. Grund: Viele U10-Partien sind schnell beendet, so müssen die Teilnehmer und ihre Begleiter am Freitagabend nicht extra für eine «Kurzpartie» anreisen.

Die 1. Runde aller anderen, über fünf Runden führenden Kategorien – U12, U14, Muttenz-Open (offen für alle) mit integrierter U16-Wertung und Open B (bis 1450 ELO) – startet wie gewohnt am Freitag um 18.30 Uhr. Am Samstagabend, 19 Uhr, steht zudem ein Blitzturnier auf dem Programm.

Turnier-Check-in für U12, U14, U16/Muttenz-Open und das Open B ist am Freitag von 16 bis 18 Uhr, für U10 am Samstag von 8 bis 9 Uhr jeweils in der Mensazone EG, Alte FHNW, Aula Polyfeld, Gründenstrasse 40. Dort befindet sich auch das Turnierleitungsbüro.

Die Kategorien U12, U14, U16/Muttenz-Open und Open B spielen die 1. Runde am Freitagabend in der Alten FHNW, Aula Polyfeld, Gründenstrasse 40, die vier restlichen Runden am Samstag und Sonntag in der Dreifach-Turnhalle Kriegacker. Die Kategorie U10 spielt alle sieben Runden am Samstag und Sonntag in der Cafeteria des Bildungszentrums.

Verpflegen kann man sich an allen drei Tagen in der Mensazone EG, Alte FHNW, Aula Polyfeld, Gründenstrasse 40.

Der Einsatz beträgt für U10, U12 und U14 30 Franken, für U16 im Muttenz-Open 40 Franken, für ältere Open-Teilnehmer 60 Franken (GM und IM spielen gratis) und im Open B 40 Franken.

Die drei Erstplatzierten bei U10, U12 und U14 bekommen einen Pokal, bei U16 150, 100 und 50 Franken, die acht Open-Muttenz-Besten 1500, 1000, 700, 500, 350, 200, 150 und 100 Franken, die drei Open-B-Besten 100, 70 und 50 Franken.

Nicht zuletzt wegen des attraktiven Preisfonds ist im Muttenz-Open ein prominenter Spieler am Start, gibt sich doch Grossmeister Christian Bauer die Ehre. Die Nummer 4 Frankreichs hinter GM Maxime Vachier-Lagrave, GM Etienne Bacrot und GM Romain Edouard gewann in diesem Jahr in souveräner Manier sowohl das Hauptturnier I am Bundesturnier in Olten als auch das Meisterturnier an den Schweizer Einzelmeisterschaften in Leukerbad.

Mit Monica Gschwind, Vorsteherin der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion des Kantons Basel-Landschaft, ist auch die Politik prominent vertreten. Die amtierende Regierungspräsidentin wird am Samstag um 9 Uhr an allen ersten Brettern in allen Kategorien den Eröffnungszug zur 2. Runde ausführen. «Der Besuch unserer Regierungspräsidentin ist ein Signal der Wertschätzung, die sie gegenüber dem Schach als Sport und insbesondere dem Jugendschach zeigt. Die Förderung des Schachspiels für Kinder und Jugendliche ist ein wichtiges Bildungselement. Wir freuen uns deshalb, dass uns Monica Gschwind mit ihrem Besuch ehrt», sagt André Vögtlin, Präsident des organisierenden Schachklubs Muttenz und im Zentralvorstand des Schweizerischen Schachbunds (SSB) verantwortlich für das Ressort Nachwuchs.

Die drei weiteren Quali-Turniere finden in St. Gallen (8.–10. November), Luzern (17.–19. Januar) und Payerne (27.–29. März) statt. Der Final, dessen Austragungsort noch offen ist, steht am Pfingst-Wochenende vom 29. Mai bis 1. Juni auf dem Programm.

Dieses Jahr sind keine Spieler für den Final vorqualifiziert.

Alle Details zum ersten Quali-Turnier in Muttenz mit Online-Anmeldung finden Sie hier:

 https://www.dieschulschachprofis.ch/turniere/schweizer-meisterschaft-u10-u12-u14-u16/1-sm-quali-turnier-in-muttenz/

Infos: Peter Hug, info@dieschulschachprofis.ch

Startrangliste und Resultate U16/Muttenz-Open: http://chess-results.com/tnr449017.aspx?lan=0&art=0

Startrangliste und Resultate U14: http://chess-results.com/tnr449016.aspx?lan=0&art=0

Startrangliste und Resultate U12: http://chess-results.com/tnr448991.aspx?lan=0&art=0

Startrangliste und Resultate U10: http://chess-results.com/tnr449024.aspx?lan=0

Startrangliste und Resultate Open B: http://chess-results.com/tnr449018.aspx?lan=0&art=0

Hier finden Sie das Reglement für die Schweizer Meisterschaft U10/U12/U14/U16: http://www.swisschess.ch/reglemente.html

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.