Juni 21, 2024

Frauenbundesliga: Schwäbisch Hall verteidigt Meistertitel

Schwäbisch Hall hat durch einen 4-2 Sieg in der letzten Runde der Frauenbundesliga gegen die OSG Baden-Baden den Meistertitel verteidigt und ist zum insgesamt dritten Mal deutscher Meister. Dritter hinter Baden-Baden wurde trotz zweier Niederlagen gegen Rodewisch und Bad Königshofen in den letzten beiden Runden der Hamburger SK. Die letzten drei Runden wurden wie im Vorjahr vom SC Bad Königshofen großartig ausgerichtet. Absteigen müssen Leipzig, Karlsruhe und Kiel, Aufsteiger in die Frauenbundesliga sind Hemer, Dippoldiswalde und Bayern München.

Weiterlesen auf der Seite des SK Schwäbisch Hall mit vielen Bildern: Runde 9 Runde 10 Runde 11

Link zu den Partien bei Lichess – Link zu Tabelle und Ergebnissen