Mai 19, 2024

Offene Stuttgarter Stadtmeisterschaft 2023

Anzeige_Stgt_Stadtmeisterschaft_2023_A6_v2

Die Stuttgarter Stadtmeisterschaft im Schach findet vom 18. Mai bis zum 21. Mai 2023 in der Stadthalle Ditzingen statt. Der Spielort bietet reichlich Parkplätze, aber Rauchen ist in der Halle nicht gestattet. Das Turnier wird im Schweizer System mit sieben Runden ausgetragen und dauert insgesamt vier Tage. Im A-Turnier erfolgt die Auswertung nach ELO-/DWZ, während B- und C-Turnier nach DWZ ausgewertet werden.

Die Plaza Residence Stuttgart-Ditzingen bietet Sonderkonditionen für Teilnehmer des Schachturniers an. Eine Übernachtung im Einzelzimmer kostet 80 €, im Doppelzimmer 90 €, jeweils inklusive Frühstück. Die Anmeldung ist bis zum 8. Mai 2023 möglich. Das Startgeld beträgt für das A-Turnier 60 € für Erwachsene und 50 € für Jugendliche, für das B-Turnier 50 € für Erwachsene und 40 € für Jugendliche sowie für das C-Turnier 40 € für Erwachsene und 30 € für Jugendliche.

Am ersten Turniertag erfolgt die Anmeldung ab 8.00 Uhr, der Meldeschluss ist um 09.15 Uhr. Die erste Runde beginnt um 10.30 Uhr, die zweite Runde um 16.30 Uhr. An den folgenden Tagen finden jeweils eine Vormittags- und eine Nachmittagsrunde statt. Am letzten Turniertag wird die siebte Runde um 09.30 Uhr gespielt, die Siegerehrung findet voraussichtlich um 15.30 Uhr statt.

Für alle drei Turniere gibt es Preise für Damen, Senioren und Jugendliche sowie Rating- und Sonderpreise. Im A-Turnier gibt es beispielsweise einen Preispool von insgesamt 2.100 €, wobei der Erstplatzierte 1.000 € erhält.

Das Turnier wird vom SSV Zuffenhausen in Kooperation mit der TSF Ditzingen und dem SV Wolfbusch veranstaltet. Für weitere Informationen kann man sich an Michael Meier wenden, entweder per E-Mail oder über die Website der Stuttgarter Stadtmeisterschaft. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 320 Personen begrenzt.

Turnierseite

[embeddoc url=“https://www.chess-international.com/wp-content/uploads/2023/05/Anzeige_Stgt_Stadtmeisterschaft_2023_A6_v2.pdf“]