Februar 1, 2023

Ragger´s Video-Rückblick auf den Vereinseuropacup in Mayrhofen

Der finale Tag beim Vereinseuropacup in Mayrhofen wird für Gastgeber Österreich zu einem doppelten Jubeltag. ASVÖ Pamhagen holt bei den Damen den Sieg im 26. European Women’s Chess Club Cup. Der Heimsieg ist der erste Europacup-Titel für einen österreichischen Verein. Auch bei den Herren gibt es aus rotweißroter Sicht Grund zur Freude: Im Sieger Team Novy Bor Chess Club steht auch Österreichs bester Schachspieler Markus Ragger.

Zu Gast waren rund 500 Schachspieler, darunter 127 Großmeister und sieben aus den Top-21, sowie der aktuelle Weltmeister Magnus Carlsen und drei Ex-WeltmeisterInnen. Für die Veranstalter Johann Pöcksteiner und Werner Csrnko gab es von den internationalen Gästen durchweg hervorragendes Feedback.

In seinen heutigen ÖSB News wirft Markus Ragger einen Rückblick auf das Großereignis, das eigentlich zum 100-Jahr Jubiläum des ÖSB 2020 geplant war, wegen der Pandemie aber erst heuer stattfinden konnte. (wk)

Turnierseite

Social Media:
FacebookInstagramYoutube 

Share this
EnglishDeutschРусский