August 10, 2022

Workshop in Wien mit IA Marta Motuzova

Im Rahmen der Wiener Serie „Damengambit-Abende“ findet kommenden Samstag, den 2. Juli im Haus des Sports ein Workshop mit der slowakischen internationalen Schiedsrichterin Marta Motuzova statt. Marta Motuzova ist eine begeisterte Schachspielerin, Jugendtrainerin und die erste weibliche slowakische Schiedsrichterin mit dem höchsten internationalen Titel.

Wie Marta sagt, für viele Leute ist Schach eine große Liebe fürs Leben und es bietet viele Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung. Eine davon ist auch Schiedsrichtersein. Welche sind die notwendigen Voraussetzungen, sodass man eine erfolgreiche Schiedsrichterin wird? Wie trifft man als solche gute Entscheidungen in verschiedenen Situationen? Welche Bereicherung ist das Schiedsrichtersein fürs Leben? Diese und weitere Fragen werden im Workshop am 2. Juli beantwortet.

Anmeldung bei Regina Theissl-Pokorna (Achtung: Limitierte Plätze, schnell anmelden)
(af, Info: rp)

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский