Juni 25, 2022

2022 – Das Wiener Jahr der Frau im Schach

Die FIDE hat das Jahr 2022 zum „Jahr der Frau“ im Schach erklärt. In Wien werden die Pläne des Weltschachverbundes umgesetzt. Das Frauenschach soll gestärkt werden. Wichtig ist die Verbesserung der Kommunikation und Vernetzung unter den Schachspielerinnen. Die ersten „Damengambit-Abende“ waren bereits gelungene Veranstaltungen. Der nächste Damengambit-Abend wird wieder am 9. Juni im Haus des Sports stattfinden.

Weitere Möglichkeiten für Mädchen und junge Frauen Schach unter sich zu spielen gibt es seit Februar in Favoriten und seit Ende April in Kaisermühlen. Am 16. Mai war Wien Heute auf Besuch im Grätzlzentrum im 22. Wiener Gemeindebezirk. (af, Text/Info: sri)

Beitrag „Schach für mehr Integration“ in der ORF TVThek

Info Mädchenschach im Grätzlzentrum (PDF), jeweils montags von 17 – 18:30 Uhr
Info Mädchenschach Favoriten (PDF)
, jeweils dienstags ab 17:00 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский