November 27, 2021

Zum langen Wochenende gibt’s die Novemberausgabe des Newsletters Württemberg

Schon wieder ist ein Monat vorüber. Der Newsletter Württemberg ist auch eine Chronik unseres Verbandes und versucht alles Wichtige festzuhalten. So war beim Kongress des Deutschen Schachbundes der Antrag von Carsten Karthaus erfolgreich und unser Ehrenpräsident Armin Winkler erhielt nun auch die Goldene Ehrennadel des Deutschen Schachbundes. Am Wochenende darauf folgte der Bodenseecup, wegen etlicher Überschneidungen leider auf einem recht unglücklichen Termin. Wir gewannen nicht, und die Schweiz war sauer, weil nur sie sich vollständig an die Vereinbarungen zu Jugend- und Damenbrettern gehalten hatte. Aber das war den Terminproblemen geschuldet.

In der IT gibt es eine Meilensteinplanung. Dieses und andere Themen werden hoffentlich vertieft bei unserer Zukunftswerkstatt am ersten Dezemberwochenende. Die Ausschreibung dazu gibt es hier im Newsletter. Sodann gibt es zwei bemerkenswerte Ereignisse zum Hybridspiel. Im Unterland gab es interessante Experimente, von denen wir auch viele Bilder haben, während in der Schachakademie von Nadja und Artur Jussupow in Günzburg ein Teil einer Jugend-EM auf Tornelo gespielt wurde. Auch hiervon haben wir Texte von Bernd Hähnle und Jaroslaw Krassowizkij sowie gute Bilder von Nadja.

Die Jugendlichen können sich schon mal überlegen an welcher Freizeit sie im nächsten Sommer teilnehmen möchten, drei Orte stehen zur Wahl. Sodann wurde die Frauen-Ländermeisterschaft am gewohnten Ort in Mittelhessen gespielt. Auch bei diesem Turnier litt unser Team unter einem suboptimalen Termin. Viel los ist auch in der Ausbildung, sowohl im Schiedsrichterwesen als auch beim Training. Und auch die Liga spielt sich ein, nicht nur in den hohen sondern allmählich auch in den unteren Spielklassen. Alle Zeichen im Schachverband stehen auf Überwindung der Pandemie!

Schöne Grüße, Claus Seyfried (Redaktion Newsletter Württemberg)

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch