Oktober 24, 2021

Team-WM der Frauen in Sitges (Spanien)

Vom 27. September bis 2. Oktober werden im spanischen Sitges die besten Schachspielerinnen der Welt zur Mannschafts-WM der Frauen zusammenkommen. Deutschland wird erst zum zweiten Mal an dem 2007 eingeführten Wettbewerb teilnehmen und trifft dabei in der Vorrunde unter anderem auf die starken Mannschaften aus der Ukraine und aus Georgien. Alle Runden werden bei SchachdeutschlandTV live von Gernot „Gunny“ Leusch und Nils Müller kommentiert.

Der erste Tag mit einem deutschen Team bei einer Team-WM der Frauen seit 14 Jahren liegt hinter uns. Und was für einer es war. Neben ärgerlichen Übertragungsproblemen gab es auch viel spannendes Schach zu sehen.

Es setzte zunächst eine knappe, unglückliche Niederlage gegen die kasachischen Frauen. Allerdings gelang es im Anschluss gegen starke Polinnen, mit einem nicht minder knappen Sieg zurückzuschlagen.

Foto: Patricia Claros Aguilar

Morgen geht es um 15 Uhr gegen Georgien weiter. Wir drücken die Daumen und hoffen, dass ihr wieder bei Schachdeutschland TV einschaltet. Alle Turnierdetails findet man auf der offiziellen Turnierseite der Fide.

Ergebnisse(Tabelle)

Melanie Lubbe lässt in unserem ersten Recap der Team-WM der Frauen Tag 1 Revue passieren. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stand es noch 2,0 – 1,0 gegen Polen und Elisabeth Pähtz spielte noch als letzte in sehr aussichtsreicher Stellung.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch