Oktober 28, 2021

Ex-Fernschach-Weltmeister Horst Rittner beigesetzt

Liebe Schachfreunde,

Horst Rittner (by Frank Hoppe)

am Montag, den 09.08.2021, wurde der erste deutsche Fernschach-Weltmeister und langjähriger Chefredakteur der Zeitschrift „Schach“, Horst Rittner, auf dem Friedhof Berlin-Baumschulenweg beigesetzt.

Viele Schachfreunde nutzten die Gelegenheit, Horst Rittner die letzte Ehre zu erweisen.

Spalier standen u.a. die Fernschachfreunde Ex-Fernschach-Weltmeister Dr. Fritz Baumbach, Vize-Fernschach-Weltmeister Dr. Matthias Kribben, Fernschach-Großmeister Horst Handel,

außerdem die FIDE-Meister Reinhard Postler und Wolfgang Thormann (beide TSG Oberschöneweide), Uwe Bade (Friesen Lichtenberg), Heidrun Bade (USV Potsdam), Frank Dreke und Rudi Hirr (beide SV Mattnetz) und Frank Hoppe (Berolina Mitte).

Auch der Chefredakteur der Zeitschrift „Schach“, Großmeister Raj Tischbierek und seine Mitarbeiterin, Sibylle Heyme, ließen es sich nicht nehmen, ihrem Vorgänger die letzte Ehre zu erweisen.

FM Christian Syré

Senioren-Referent

Quelle: Berliner Schachverband

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch