Dezember 8, 2021

Kandidatenturnier Runde 13!

 

Alles oder nichts – das war sicherlich heute die Einstellung von Maxime Vachier-Lagrave und Anish Giri, den beiden Verfolgern von dem Führenden Ian Nepomniachtchi. Denn es ist die 13. und vorletzte Runde beim Kandidatenturnier und somit kaum noch Zeit, den Russen einzuholen.

Anish Giri hatte in den letzten Runden groß aufgespielt und traf heute mit den schwarzen Steinen auf Alexander Grischuk. Könnte Giri den halben Punkt Rückstand auf Nepo aufholen? Hier ist meine Analyse zu der Partie:

Vachier-Lagrave traf währenddessen mit Schwarz auf Nepomniachtchi und könnte starken Einfluss auf das Turnier nehmen. Mit 1,5 Punkten Rückstand auf seinen Gegner brauchte der Franzose unbedingt einen Sieg. Aber mit Schwarz ist das natürlich leichter gesagt als getan.

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch