Januar 21, 2021

Bleib zu Hause, spiel Online-Schach!

Markus Angst – Die Klubs haben ihren Spielbetrieb eingestellt, und alle Turniere in der Schweiz sind bis auf Weiteres abgesagt – kein Grund, Trübsal zu blasen, sondern die optimale Gelegenheit, Schach im Internet zu spielen!

«Im Gegensatz zu allen anderen Sportlern haben wir Schachspieler die einmalige Möglichkeit, unser Hobby auch online auszuüben», sagte Peter A. Wyss, Zentralpräsident des Schweizerischen Schachbundes (SSB), treffend im gestrigen Interview auf unserer Verbands-Homepage (siehe Top-News).

So traten beispielsweise acht Tagen wegen der abgesagten Schweizer Jugend-Schnellschachmeisterschaft 88 der besten Schweizer Nachwuchsspieler statt im Haus des Sports in Ittigen von zu Hause aus am Laptop gegeneinander an (siehe News in der nebenstehenden Rubrik Jugendschach).

Viele Schachklubs bieten über ihre Websites bereits Online-Turniere an – geschlossene für ihre Vereinsmitglieder ebenso wie offene für die ganze Schach-Community. Wir bieten Ihnen auf www.swisschess.ch die Möglichkeit, für ihre Veranstaltungen zu werben – natürlich gratis.

Wenn Ihr Verein also ein Online-Open für jedermann anbietet, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, ein Online-Turnier zu organisieren, das Know-how für eine Plattform hierfür aber nicht haben, dann wenden sich Sie bitte an André Vögtlin (andre.voegtlin@swisschess.ch). Er wird Sie dabei unterstützen, Ihr Turnier über die von ihm kreierte Website auf die Beine zu stellen.

Auf https://chessinmuttenz.jimdosite.com/ finden Sie Tipps, wie man ein Turnier bei www.lichess.org aufsetzt und es anschliessend bewirbt.

Übrigens: Man kann online auch zu zweit spielen. Dies ist ganz einfach: Auf www.lichess.org gehen, «Spiele mit einem Freund» und die Bedenkzeit auswählen und dann den Link an den Kollegen oder die Kollegin schicken.

Von Klubs organisierte, bevorstehende Online-Turniere

Freitag, 30. Oktober, 19.30 Uhr: Blitzturnier des Schachklubs Bern.

 

Mittwoch, 4. November, 19.30 Uhr: Blitzturnier der Schachfreunde Thun.

Montag, 9. November, 19.30 Uhr: Rapidturnier des Schachclubs Gundeldingen.

Dienstag, 10. November, 19.30 Uhr: Rapidturnier des Schachklubs Zollikofen.

Dienstag, 24. November, 19.30 Uhr: Rapidturnier des Schachklubs Zollikofen.

Dienstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr: Rapidturnier des Schachklubs Zollikofen.

Dienstag, 22. Dezember, 19.30 Uhr: Rapidturnier des Schachklubs Zollikofen.

Die Turnierdetails finden Sie im SSB-Online-Kalender: http://www.swisschess.ch/kalender.html

 

Wie interessant das Thema ist, können Sie hier in den bisherigen 12 Kommentaren lesen

Print Friendly, PDF & Email