Oktober 26, 2021

DEUTSCHE EINZELMEISTERSCHAFT DER FRAUEN IM BLITZSCHACH

15. August 2020 im Hotel Maritim in Magdeburg

Zwei Jahre später als die Männer begannen die Frauen mit den ersten Einzelmeisterschaften im Blitzschach. Marion Worch gewann 1969 in ihrer Heimatstadt Halle (Saale) die 1. DDR-Meisterschaft. Sie gehörte zu den stärksten Spielerinnen der DDR, hörte aber einige Jahre nach der Wiedervereinigung mit dem aktiven Schach auf. In der Bundesrepublik gab es die erste Meisterschaft 1977 und sie wurde gewonnen von Barbara Hund, die ebenfalls zu den stärksten deutschen Spielerinnen zählte.

Im vergangenen Jahr konnte WGM Marta Michna ihren dritten Titel nach 2014 und 2018 holen.

TEILNEHMERINNEN

1 IM Pähtz, Elisabeth 2396 USV TU Dresden
2 WGM Michna, Marta 2377 SG Turm Kiel
3 WGM Osmanodja, Filiz 2320 USV TU Dresden
4 WIM Mütsch, Annmarie 2272 SC Viernheim
5 WGM Heinemann, Josefine 2219 SC Viernheim
6 WGM Voicu-Jagodzinsky, Carmen 2193 SV Hemer
7 WIM Sieber, Fiona 2175 SG Aufbau Elbe Magdeburg
8 WFM Scognamiglio, Stefanie 2085 Hamburger SK
9 Zschischang, Marine 2059 SK Lehrte
10 WFM Frey, Alisa 2027 SC Eppingen
11 WFM Birkholz, Olga 2025 SG Augsburg
12 WFM Skibbe, Diana 1991 SC Zeulenroda
13 Leib, Britta 1981 SV Holstein Quickborn
14 Kosovska, Olena 1911 SG Grün-Weiß Dresden
15 Zeller, Elisa 1900 SF Göppingen
16 Zimmer, Elke 1859 SF Wadgassen
17 Braun, Kristin 1822 SC JÄKLECHEMIE
18 Mader, Lena 1663 SC Ramstein

Aktualisiert am 14.08.2020 20:36

Anzeigen auf ChessResults

ZEITPLAN

Datum Uhrzeit Veranstaltung Info
15. August 12:30 DBEM/DFBEM* Persönliche Anmeldung im Turniersaal
13:00 DBEM/DFBEM Begrüßung und Spielbeginn
ca. 20:00 DBEM/DFBEM Eröffnungsfeier mit Siegerehrung DBEM/DFBEM
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch