März 3, 2024

Weiter verboten sind: Turniere aller Art, solange es keine andere Vereinbarung mit dem Gesundheitsministerium gibt. Grund: Es gilt für Sportausübung ein 2 Meter Abstand. Erlaubt unter Auflagen sind: Vereinsabende, Trainings, Fortbildungen. Erlaubt sind: Alle Aktivitäten, welche die allgemeine Verordnung für Indoor Sportarten oder Vereine erfüllen bzw. unter sonst übliche Freizeitaktivitäten fallen.

Weitere Infos

[embeddoc url=“https://www.chess-international.com/wp-content/uploads/2020/06/2020_Covid19_Schutzmassnahmen_Verein.pdf“]