August 5, 2021

Carlsen gegen Giri: Die Trash Talk Edition‎

Von GM Gserper

In einem meiner letzten Artikel nannte ich Magnus Carlsen einen “geborenen Entertainer” und fragte: “Wer könnte die Sticheleien vergessen, die er mit GM Anish Giri auf Twitter austauscht?” Unser Weltmeister hat uns seitdem nicht enttäuscht. Noch am Tag nach der Veröffentlichung meines Artikels konnten wir das folgende Gespräch auf Twitter miterleben:

Tarjei J. Svensen:
Carlsen sagt, die Wahl der Eröffnung sei eine gute psychologische Entscheidung von Dubov gewesen und gibt zu, dass er sich in solchen Stellungen nicht wohl fühlt: “Dubov weiß wahrscheinlich, in welchen Stellungen er mich ausspielen kann.”
Anish Giri:
Kann er genau erläutern, welche Stellungen?

Weiterlesen auf chess.com

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch