Januar 21, 2022

12. Batavia Amsterdam Schachturnier

Das 12. Batavia-Schachturnier findet vom Donnerstag, 20. Februar bis Sonntag, 1. März 2020 im Café Batavia 1920 in Amsterdam, Niederlande, statt. Die Partien beginnen jeden Tag um 14:00 Uhr. Die Endrunde beginnt um 12.00 Uhr. Mittwoch, der 26. Februar ist ein Ruhetag.

Der Eintritt in den Spielsaal im Cafe Batavia ist frei.
Die Bar befindet sich gegenüber dem Amsterdamer Hauptbahnhof in Richtung Zeedijk, links von der St.-Nikolaus-Kirche in der Prins Hendrikkade 85.

Die fünfte Runde am Dienstag, den 25. Februar, wird im Stadsarchief ausgetragen, das 20 Minuten zu Fuß vom Café Batavia (oder 10 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln) entfernt ist. Die Partien in Stadsarchief beginnen um 12.30 Uhr und es wird einen Kommentar vor Ort geben.

Das Batavia-Schachturnier ist ein All-Play-All-Event für 10 Spieler. Die Bedenkzeit beträgt für 40 Züge 90 Minuten plus 30 Minuten für alle verbleibenden Züge, wobei 30 Sekunden pro Zug von Anfang an hinzugefügt werden. Die Partien sind FIDE-bewertet und bieten den Spielern die Möglichkeit, sich Großmeisternormen zu verdienen.

Teilnehmer

1 GM Dimitri Reinderman 2582
2 GM Tomasz Warakomski (POL) 2501
3 IM Miguoel Admiraal 2501
4 GM Friso Nijboer 2469
5 IM Aljoscha Feuerstack (GER) 2459
6 IM Nico Zwirs 2443
7 IM Edwin van Haastert 2438
8 IM Manuel Bosboom 2410
9 IM Irene Sukandar (INA) 2408
10 IM Lawrence Trent (ENG) 2386

Preisfonds

1. Platz: 500 €
2. Platz: 300 €
3. Platz: 200 €

Titelnormen

Die Anforderung für eine GM-Norm beträgt 6½ Punkte.

Turnierseite

Rückblick:

11th dMP Batavia Amsterdam Chess Tournament

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch